English

 

Werden Sie zertifizierter Anwender von X-Ways Forensics:

X-Ways Professional in Evidence Recovery Techniques

Sie dürfen keine weiteren Informationen über den X-PERT-Zertifizierungsprozeß
öffentlich machen als die, die auf dieser Seite für Jedermann einsehbar sind.
Änderungen der Bedingungen vorbehalten.

Voraussetzungen für Beginn der X-PERT-Zertifizierung

Sie haben nicht nur relativ breites praktisches Wissen über Computerforensik und die in diesem Gebiet bedeutsamen Konzepte (physische Datenspeicherkonzepte, Betriebssystem-Datenstrukturen, Dateitypen, Dateiformate, Dateisysteme, Hash-Werte, Zeichensätze, ...), sondern Sie sind vor allem mit X-Ways Forensics sehr vertraut. Sind sind ein geübter und effizienter Benutzer, in der Lage, für verschiedenste Aufgaben geeignete vorhandene Funktionaliäten zu identifizieren, und Sie schrecken auch nicht davor zurück, die Konfiguration wo möglich und nötig anzupassen. Sie können Ihre Kompetenz mit der X-PERT-Zertifizierung unter Beweis stellen.

Voraussetzungen, um den X-PERT-Zertifizierungsprozeß beginnen zu können (alle drei zu erfüllen):

  • Sie besitzen entweder selbst eine Lizenz für X-Ways Forensics mit aktiver Update-Berechtigung, oder Ihr Arbeitgeber hat eine solche Lizenz und erlaubt es Ihnen, diese einzusetzen. Sie teilen uns die ID des von Ihnen eingesetzten Dongles mit, wenn Sie sich anmelden. 

  • Entweder

    • Sie haben innerhalb der letzten ~4 Jahre an unserer Schulung* teilgenommen und Ihr Name ist bei uns entsprechend verzeichnet. Sie haben sich in der Zwischenzeit selbst auf dem neuesten Stand gehalten und bestätigen, die Ankündigungen neuer Features in X-Ways Forensics seit Ihrer Teilnahme studiert zu haben (siehe Newsletter-Archiv). 

      *Our training = the X-Ways Forensics course that is delivered by X-Ways itself and occasionally was/is delivered by a few other companies in the world: CBIT Forensics, AFS Computer Forensics, Redeye Forensics, Tracip, Jens Training. If you attended our training at any of these other companies, they must have passed on your name to us or need to confirm your attendance (name, location and date) when you apply for the X-PERT exam.

    oder

    • Sie sind autodidaktischer Benutzer von X-Ways Forensics seit mehr als 2 Jahren (wir prüfen das Kaufdatum Ihrer Lizenz) und Sie haben eine aktuelle CFCE-, CCE- oder EnCE-Zertifizierung oder eine ähnliche aktuelle Zertifizierung mit starkem technischen Gewicht, die von X-Ways als gleichwertig angesehen wird, und weisen dies nach. Die meisten hier nicht genannten Zertifizierungen werden nicht als gleichwertig angesehen. Es gibt einige verläßliche Informationen über Sie (auf vertrauenswürdigen Web-Sites, in Ihrem Lebenslauf, von Ihrem aktuellen oder früheren Arbeitgeber bereitgestellt, in Ihrem eigenen technisch orientierten Blog und/oder anderen Quellen), die Ihre Kompetenz im Bereich Computerforensik nahelegen, und es gibt keinen Zweifel an Ihrer Kompetenz (z. B. resultierend aus früherer Kommunikation mit uns).

      X-Ways behält sich die endgültige Entscheidung vor, evtl. nachdem wir Ihnen einige kurze Testfragen gestellt haben, und muß diese nicht begründen. Wenn Sie sich bei der Anmeldung für die X-PERT-Prüfung auf diesen Absatz berufen und Ihre Anmeldung nicht akzeptiert wird, nehmen Sie es bitte nicht persönlich. Ein weiterer Versuch kann nach 1 Jahr unternommen werden! 

  • Sie beherrschen entweder Englisch oder Deutsch und ein klein bißchen Englisch. Sie können die Prüfung entweder auf Deutsch oder Englisch ablegen.

Bitte beachten Sie, daß der bloße Besuch der X-Ways-Forensics-Schulung nicht garantiert, daß Sie die gesamte relevante Funktionalität in X-Ways Forensics beherrschen und die Prüfung bestehen werden. Die Schulung ist nur eine sehr, sehr gute Grundlage. Die Prüfung deckt u. U. zusätzliche Funktionalität ab. Bitte machen Sie sich mit der gesamten Funktionalität in der Software vertraut, die für Computerforensik relevant ist, und ziehen Sie auch in Betracht, die X-Ways-Forensics-II-Schulung zu besuchen. Vielen Dank.

Gut geeignetes Material zum Selbststudium: Benutzerhandbuch Quick Start Guide videos Videos about settings and setup  Ted Smith's videos Newsletter archive Forum announcements Buch

 

Wie Sie ein X-PERT werden

Wenn Sie die o. g. Voraussetzungen erfüllen, melden Sie sich online für die Prüfung an. Wenn Ihre Anmeldung akzeptiert wird, bitten wir Sie um Zahlungs der Zertifizierungsgebühr (s. u.). Nach Erhalt können Sie die Prüfung zu einem Ihnen genehmen Zeitpunkt ablegen. Die Prüfung machen Sie an einem beliebigen Ort, von Zuhause aus, Ihrem Arbeitsplatz oder während einer Reise im Hotelzimmer. Sie benötigen Windows XP oder neuer, X-Ways Forensics (neueste Version), eine Internet-Verbindung, ein E-Mail-Postfach, evtl. auch selbstverständliche Werkzeuge wie einen einfachen Texteditor oder eine Tabellenkalkulation. Images (Datenträger-Sicherungen) müssen vor Beginn der Prüfung heruntergeladen werden. Ihr Windows-System benötigt installierte Unterstützung für Zeichen in ostasiatischen Sprachen (normalerweise verfügbar in Windows 7, aber nicht unbedingt in Windows XP).

Der gesamte Zertifizierungsprozeß ist eher unbürokratisch. Die Prüfung nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Im Gegenteil, die Zeit ist begrenzt (auf max. 3 Stunden), so daß es von großer Wichtigkeit ist, daß Sie ungestört arbeiten können. Sie laden sich zunächst einige Images herunter, und starten die Prüfung, wenn Sie bereit sind, spätestens innerhalb von 1-2 Monaten. Das Beantworten der Fragen erfordert etwas technisches Hintergrundwissen und effiziente Handhabung von X-Ways Forensics sowie ein Auge für Details. Ihnen werden keine Fragen gestellt der Art „In welchem Fenster in X-Ways Forensics kann man dieses oder jenes finden?“, sondern Sie müssen in der Lage sein, die verfügbare Funktionalität zur Beantwortung komplexerer Fragen kreativ zu kombinieren. Allgemeines Computer- und Computerforensik-Wissen hilft dabei. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn Sie 75% der Aufgaben richtig bearbeiten. Wenn Ihre Lösungen denen des anderen Prüflings verdächtig ähneln, können wir entscheiden, Ihre Ergebnisse sowie die Anmeldung weiterer Prüflinge aus Ihrer Organisation nicht zu akzeptieren. Weitere Nachteile für Sie und die Organisation, zu der Sie gehören, sind möglich. 

Weitere Informationen stellen wir Ihnen zur Verfügung, wenn Ihre Anmeldung akzeptiert wurde. Bei weiteren Fragen melden Sie sich gern unter exam at x-pert.eu (Thema Prüfung) oder training at x-ways.com (Thema Anmeldung oder Bezahlung).

 

Vorteile der X-PERT-Zertifizierung

Sofort:

  • Frühere Teilnehmer unserer Schulung „X-Ways Forensics“ können sofort nach Akzeptanz ihrer Anmeldung und Zahlung der Zertifizierungsgebühr, bevor oder nachdem sie sich an der Prüfung versuchen, spätestens aber innerhalb von 2 Jahren, einmal kostenlos die neueste Version der Schulungsunterlagen im PDF-Format anfordern, nur zum Selbstudium, auf Deutsch oder Englisch. Warnung: Alle sonstigen Anfragen nach einer kostenlosen Kopie des aktuellen Schulungsunterlagen werden abgelehnt. Bitte probieren Sie es erst gar nicht, wenn Sie die o. g. Bedingungen nicht erfüllen, wenn Sie z. B. an dem genannten Kurs gar nicht teilgenommen haben.

Nach Bestehen der Prüfung:

  • Sie werden vom Hersteller zertifizierter Benutzer von X-Ways Forensics, für 3 Jahre. Sie können sich als "Certified X-Ways Professional in Evidence Recovery Techniques" (X-PERT) zu erkennen geben, wo immer sie möchten: Lebenslauf, E-Mail-Signatur, Visitenkarte, Xing-Profil, Firmen-Web-Site, wenn Sie als Sachverständiger oder Bewerber nach Ihrer Qualifikation gefragt werden, ...

  • Wir nehmen Sie auf in unsere öffentlich einsehbare offizielle Liste zertifizierter Benutzer (X-PERTs), wenn Sie möchten mit Link zu Ihrer Firma oder Ihrem Profil oder Blog o. ä.

  • Sie können auf ein Online-Zertifikat verlinken, das auf unserer Web-Site vorgehalten wird und Ihre Leistung beweist.

  • Sie können einen Kollegen oder Bekannten benennen, der an unserer X-Ways-Forensics-Schulung teilnehmen möchte und ihm einen Rabatt i. H. v. 10% verschaffen, oder Sie können selbst von diesem Rabatt profitieren, und der Rabatt beträgt für Sie sogar 20% wenn es Ihre 2. Teilnahme ist!*

  • Zusätzlich können Sie einen Rabatt i. H. v. EUR 75/GBP 60/USD 100 auf einen unserer anderen Kurse für sich selbst in Anspruch nehmen!*

  • Zur Verlängerung Ihres Status um weitere drei Jahre können Sie nochmal eine Prüfung ablegen. Diese hat nur den halben Umfang und kostet die Hälfte. 

Im Fall des Nichtbestehens:

  • Das Nichtbestehen ist keine Schande. Sie sind nicht der einzige. Die Prüfung ist bewußt herausfordernd gehalten und schwieriger als die Prüfungen unserer Wettbewerber. Die Prüfung erfordert ein breites Wissen über die Features in X-Ways Forensics sowie ein Auge für Details. Sie erhalten einen Rabatt auf die Teilnahme an der X-Ways-Forensics-Schulung i. H. v. 10% oder sogar 20%, wenn es Ihre 2. Teilnahme ist.* Sie können sich für die Zertifizierung nach  Ablauf von 9 Monaten erneut anmelden, dann zum reduzierten Preis.

*Für öffentlich beworbene, von X-Ways angebotene Schulungen weltweit innerhalb von 2 Jahren nach der Prüfung. Anwendbar auf den Normaltarif, den Behördentarif und den flexiblen Tarif (sofern Tarif noch verfügbar).

 

Kosten

pro Person: EUR 199 zzgl. Mwst

Reduzierte Preis für mehrere Teilnehmer aus derselben Organisation, wenn für alle zusammen bezahlt wird (aber keine Teamarbeit bei der Prüfung erlaubt!). Rabatt für 2. Versuch: 20%.

Preisänderungen vorbehalten. Keine Rückerstattungen.

 

Copyright by X-Ways Software Technology AG
Carl-Diem-Str. 32 • D-32257 Bünde